« Alle Veranstaltungen

Kino im Turm

Mittwoch 23. Juni 19:0021:00

Veranstaltung Navigation

greenwall@Polyfilm

THE GREAT GREEN WALL (GB 2019)

Begrenzte Besucheranzahl zulässig. Bitte unbedingt online oder unter 06452-7150 reservieren. Bei Reservierungen für mehrere Besucher bitte unbedingt für alle den Namen, Telefonnummer und wenn möglich e-mail angeben (Registrierungspflicht) ! Die behördlich vorgeschriebenen Verhaltensregeln sind unbedingt einzuhalten !     weitere Infos HIER

GB 2019, Regie: Jared P. Scott; Buch: Alexander Asen, Charly Feldman, Sarah MacDonald, Pilar Rico, Jared P. Scott; 92 Min., Englisch/Französisch/Bambara/Tigrigna OmdU
EarthX Film Festival 2020 – Impact Award; Sao Paulo International Film Festival 2019 – Beste Dokumentation

Es ist eines der ehrgeizigsten Klima-Projekte der Welt: Quer über den afrikanischen Kontinent wird ein 8.000 Kilometer langer Gürtel aus Bäumen gepflanzt, der die Ausbreitung der Wüste aufhalten und Millionen von Menschen Nahrung, Arbeitsplätze und eine Zukunft bringen soll. Entlang dieser noch lückenhaften grünen Mauer reist die malische Sängerin Inna Modja zu den Menschen im Senegal, in Mali, Nigeria und Äthiopien. Sie spricht mit ihnen über ihre Ängste, Träume und Hoffnungen in einer Sprache, die schon immer die afrikanische Kultur bestimmt hat: der Musik. So entspinnt der Film in einer kollektiven melodischen Collage den Soundtrack der „Great Green Wall“.

In seinem faszinierenden Dokumentarfilm, produziert von Fernando Mereilles („City of God“), erzählt Jared P. Scott eine Geschichte von Optimismus, Solidarität und Entschlossenheit und offenbart eine neue afrikanische Generation, die bereit ist, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und dem Klimawandel den Kampf anzusagen.

„Ein sehenswerter, eindringlicher Film, der von einem unbedingten Optimismus getragen wird.“ (programmkino.de)

Eintritt:  € 9,- / ermäßigt € 8,-          TRAILER ansehen             TIPP versenden             Foto: Polyfilm

« Alle Veranstaltungen