« Alle Veranstaltungen

Offene Bibliothek Stadtplatz

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Freitag 10. April - Sonntag 10. Mai

Veranstaltung Navigation

haushofer

Marlen Haushofer – zum 100. Geburtstag am 11. April

Marlen HAUSHOFER

Die Schriftstellerin wird 1920 als Marie Helene Frauendorfer in Frauenstein/OÖ. geboren. Immer wieder zieht es sie in die Heimat, in die Ruhe des Forsthauses der Familie, zurück. Das in Wien begonnene Germanistikstudium bricht sie nach einem Jahr ab, sie heiratet den Zahnarzt Manfred Haushofer. 1970 stirbt Marlen Haushofer in Wien. Marlene Haushofer, deren Romane und Erzählungen, vor allem DIE WAND begeistern heute noch mit ihrer Sprachkraft und den phantasievollen Bildern.

DIE WAND, Roman
Eine Frau will mit ihrer Cousine und deren Mann ein paar Tage in einem Jagdhaus in den Bergen verbringen. Nach der Ankunft unternimmt das Paar noch einen Gang ins nächste Dorf und kehrt nicht mehr zurück. Am nächsten Morgen stößt die Frau auf eine unüberwindbare Wand, hinter der Totenstarre herrscht. Abgeschlossen von der übrigen Welt, richtet sie sich inmittten ihres engumgrenzten Stücks Natur und umgeben von einigen zugelaufenen Tieren aufs Überleben ein.
DIE WAND wurde 1963 veröffentlicht und 2012 von Julian Pölsler mit Martina Gedeck in der Hauptrolle verfilmt.

BARTLS ABENTEUER, Roman
In BARTLS ABENTEUER erzählt Marlen Haushofer die bezaubernde, vergnügliche und einfühlsame Geschichte eines kleinen Katers, der von seiner Mutter fortgeholt wird und in einer Familie ein neues Zuhause bekommt. Wir erleben, wie Bartl zögernd die Welt zu erkunden beginnt, wie er Abenteuer und Mutproben, Gefahren und Triumphe besteht, wie er der Held der Katzenwelt und eindeutig die >Hauptperson< der Familie wird. Eine entzückende Katzengeschichte, die Kindern und Erwachsenen gleichermaßen Freude machen wird.

Die Bücher haben wir bei der Radstädter Buchhandlung Wallig bestellt, ab 10. April 2020 stehen im offenen Bücherschrank am Stadtplatz in Radstadt je 10 Exemplare zur Verfügung.

. . . Holen . . . Lesen . . . Weitergeben . . .Solange der Vorrat reicht

« Alle Veranstaltungen