« Alle Veranstaltungen

Waldbibliothek

Dienstag 31. Dezember

Veranstaltung Navigation

wald-logo

„OFFENE WALDBIBLIOTHEK“ in Radstadt

„OFFENE WALDBIBLIOTHEK“ in der Kaiserpromenade

In Radstadt kennt jede/jeder die Kaiserpromenade (in Erinnerung an das 50-jährige Regierungsjubiläum von Kaiser Franz Josef 1898). Gut erreichbar von unterschiedlichsten Standorten der Stadt (Sportzentrum, Loretostraße, Bürgerbergstraße, Rossbrandstraße), ist dies ein wunderbarer, stadtnaher Spaziergang auf abwechslungsreichen Waldwegen mit gemütlichen Bankerln. Seit kurzem lädt die Promenadenwanderung mit Hinweisschildern zum Besuch in der kleinen offenen Waldbibliothek ein.

Nach einer Idee von Elisabeth Schneider richtete der Kulturverein Das Zentrum gemeinsam mit dem Tourismusverband Radstadt diese „Offene Waldbibliothek“ ein. Ein ausgewähltes und interessantes Angebot an Büchern für Groß & Klein, Jung & Alt lädt ein, an diesem schönen Ort zu verweilen. „Lesen ist Abenteuer im Kopf“ und inmitten von Fichten, Erlen, Haselsträuchern und Vogelgezwitscher geht das Abenteuer los.

Hier ist Zeit und Ruhe zum Schmökern und Lesen. Zu finden ist eine Auswahl an Büchern, die sich mit Sagen und Mythen, Natur, Umwelt und Ökologie beschäftigen. Aber auch humoristische Geschichten sind vorhanden. Der Situation entsprechend handelt es sich vorwiegend um Kurzgeschichten. Die „Offene Waldbibliothek“ ist, wie auch unsere „Offene Bibliothek“ am Stadtplatz, durchgehend geöffnet und frei zugänglich.

« Alle Veranstaltungen