« Alle Veranstaltungen

Ausstellung und Künstlergespräch

Freitag 01. Oktober 19:0022:00

Veranstaltung Navigation

trummer zeughaus

„RADSTADT Oben und Unten“ von Norbert Trummer

Radstadt in 36 Ansichten von NORBERT TRUMMER

Einführung und Vortrag: Dr. Martin HOCHLEITNER (Direktor Salzburg Museum), anschließend Gespräch mit Norbert Trummer

und mit Musik von: HIRSCH FISCH & Strandbadparkplatz Orchester (Norbert Trummer: Stimme, Ukulele – Klaus Tschabitzer aka Johnny Schwimmer: Stimme, Banjo, Dobro, Gitarre – Gottfried Gfrerer: Resonatorgitarre – Wolfgang Hammer: Geige)

Freitag, 1. Oktober 2021, 19.00 Uhr, Zeughaus am Turm in Radstadt

Für das Ausstellungsprojekt „RADSTADT oben und unten“ war der 1962 geborene bildende Künstler Norbert Trummer im August und September 2019 für mehrere Arbeitsaufenthalte in Radstadt. 36 aussagekräftige Portraits von Radstadt entstanden in dieser Zeit: Besondere architektonische Merkmale, historische Bausubstanz und die auffallende Topografie standen dabei im Zentrum. Norbert Trummer erforschte, erkundete und dokumentierte mit Buntstiften und Zeichenblock unsere Stadt, unsere Häuser und die Umgebung.

Die Ausstellung ist im Zeughaus am Turm (Stiegenhaus) zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Radstadt, zu besichtigen:
Montag/Dienstag 9–12 Uhr, Mittwoch/Donnerstag 16 –19 Uhr und Freitag 10–12 Uhr.

Zur Ausstellung erschien ein Katalog mit Textbeiträgen von Dr. Martin Hochleitner (Salzburg Museum), Arch. DI Tom Lechner (Altenmarkt) und Bodo Hell (Literat). Der Katalog ist erhältlich in der Stadtbibliothek und in der Buchhandlung Wallig/Igler in Radstadt.

Eintritt:  FREI          TIPP versenden

Covid-19 Maßnahmen: Die jeweils gültigen Sicherheitsvorgaben sind zu beachten und einzuhalten! EIGENVERANTWORTUNG & SOLIDARITÄT ist Voraussetzung!

« Alle Veranstaltungen